Frostsichere Isolierung für frostempfindliche Elemente- Thermoisolationshaube des Brunnens

von adam
in Blog
Zugriffe: 348

Die Thermohaube bietet optimalen Schutz für frostempfindliche Elemente der Brunnenschacht. Die ausgeschäumte Haube hält die Temperatur fest dank des Thermostats und sorgt für einwandfreie Benutzung des Brunnens in der kalten Jahreszeit. Die Thermohaube wurde speziell für den Brunnenbaumarkt entwickelt.

Eigenschaften:

  1. Einfache Sauberhaltung im Inneren des Gehäuses.
  2. Einfacher Zugang ins Innere des Gehäuses und zur Sanitärinstallation.
  3. Stabile Konstruktion und gleichzeitig ein relativ geringes Gewicht
  4. Wiederverwendbares Gehäuse.
  5. Voller Wärmeschutz vor eisigen Temperaturen.
  6. Das Gehäuse wurde vom Institut für Hygiene und Öffentliche Gesundheit (PZH) zertifiziert.

Das thermo-isolierende Gehäuse des Brunnens ETO-TERM, hergestellt von der Firma EOTECH, bildet eine innovative Lösung in seiner Kategorie. Es ersetzt das bisher verwendete Beton-Gehäuse. Das Gehäuse wird aus dem glasfaserverstärkten Polyester hergestellt, welcher seine hohe Stärke und gleichzeitig eine relativ geringe Masse sicherstellt. Die in der Herstellung verwendeten Produktkomponenten sichern den vollständigen Schutz vor eisigen Temperaturen. Darüber hinaus wird die zusammengesetzte Wand des Gehäuses mit Verbundwerkstoff gefüllt, welcher einen erhöhten Wärmewiderstandsfaktor besitzt. Die angewandten Konstruktionslösungen tragen zu einer problemlosen Säuberung sowie zu einem einfachen und schnellen Zugang ins Innere des Gehäuses bei.

Im Inneren des Gehäuses erreicht man einen schnellen Zutritt zu den einzelnen sanitären Systemkomponenten, Armaturen, zum Wasserzähler etc. Das Gehäuse erfüllt alle die von der Sanitär-Epidemiologischen Inspektion gesetzten Vorgaben. Das Thermoisolationsgehause ETO-Term wurde vom Institut für Hygiene und Öffentliche Gesundheit zertifiziert.