Brunnenabdeckungen

von adam
in Blog
Zugriffe: 345

Die Abdeckung, die ein Bohrloch bedeckt, kann ein kleiner Teil des gesamten Haushaltswasserbrunnensystems sein, ist jedoch äußerst wichtig.

Eine richtig installierte Brunnenabdeckung trennt potentielle Schadstoffe von Ihrem Trinkwasser. Die Abdeckung, die immer fest verschlossen sein sollte, hält alles von flüssigen Verunreinigungen bis zu Käfern fern, die in einem Brunnen kriechen und Verwüstungen verursachen können.

Nachfolgend finden Sie weitere Informationen über die Brunnenhaube, ein kleines Gerät, das die Wasserqualität Ihres Haushaltswassersystems erheblich verbessern kann.

Was ist eine Brunnenhaube und was macht sie?

Die Brunnenhaube ist die Abdeckung auf der Oberseite des Schachtgehäuses, die aus dem Boden ragt. Es dient vielen Zwecken. Die meisten Hauben, die normalerweise ein GFK-Laminat sind, umfassen ein belüftetes Sieb, so dass der Druckunterschied zwischen der Innenseite und der Außenseite der Bohrlochverrohrung ausgeglichen werden kann, wenn Wasser aus dem Bohrloch gepumpt wird. Die Hauptfunktion der Abdeckung besteht jedoch darin, Verunreinigungen aus der Wasserversorgung fernzuhalten.

Welche Art von Verunreinigungen hält die Bohrlochabdeckung vom Bohrloch fern?

Eine gut verschlossene Brunnenschacht schützt vor allen Arten von Verunreinigungen. Es ist die erste Schutzlinie gegen nicht gewünschte Verschmutzung der Quelle, die den Großteil der Grundwasserverschmutzung darstellt. Die Verschmutzung der Bohrloch umfasst den Abfluss von Pestiziden und Herbiziden, Bodenerosion und Elemente von der Straße.

Brunnenhauben halten auch Insekten wie Ohrwürmer fern, die eine dunkle, feuchte Umgebung bevorzugen, um zu nisten. Insekten können große Probleme in einem Brunnen verursachen. Bakterien können von ihrem Kot aufsteigen, und manchmal können sich die Käfer selbst in den Brunnen verfangen, absterben und sich im Brunnenwasser zersetzen.

Macht die Brunnenhaube mein Wasser sicher?

Oberflächenwasser kann auf viele Arten von Schadstoffen treffen und diese transportieren. Diese sind nicht immer leicht durch Geschmack oder Geruch zu erkennen. Eie ordnungsgemäß verschlossenes Bohrloch verhindert, dass diese Verunreinigungen in die Wasserversorgung des Haushalts gelangen.

Wenn Sie gut getestet sind, können Sie sicher sein, dass das Wasser sicher ist. Selbst wenn Ihre Brunnenabschlussbauwerk fest auf Ihrem Brunnen sitzt und Ihr Wasser gut schmeckt, sollte das Wasserbrunnensystem jedes Jahr von einem Spezialisten überprüft werden.

Kann ich noch etwas tun, damit das Wasser sicher ist?

Überprüfen Sie von Zeit zu Zeit die Brunnenabdeckung. Stellen Sie sicher, dass es fest verschlossen ist, und suchen Sie nach Rissen und Anzeichen von Manipulationen. Wenn Ihre Brunnenabdeckung ein Schloss hat, überprüfen Sie, ob das Schloss manipuliert wurde.

Ist es in Ordnung, das Brunnenloch zu bedecken?

Wenn Sie das Aussehen des freiliegenden Gehäuses und der gut aus dem Rasen herausragenden Abdeckung nicht mögen, können Sie es tarnen. Wir manchmal bieten Produkte der Firmen an, die Kunststoffabdeckungen herstellen, die so aussehen, als ob sie als Landschaftsbrocken aussehen. Oft als "Mock Rocks" bezeichnet, sind die Produkte leicht, hohl und langlebig für die Elemente. Die Abdeckungen, die in einer Vielzahl von Größen und Formen vorliegen und immer beliebter werden, wurden verwendet, um alles abzudecken, von Bohrlochköpfen bis zu septischen Zugangsöffnungen und Steigleitungen, Tanks, Versorgungseinheiten und Wassergeräten.